Verkehrsunfall auf der L11

Gegen 11.25 stießen 2 PKW an der Kreuzung L11 und L3018 zusammen, wobei der PKW von Großhofen kommend in den angrenzenden Acker katapultiert wurde. Der zweite PKW mit mehreren Personen besetzt konnte vor dem Straßengraben zum Stillstand gebracht werden. Da es mehrere Verletzte bei dem Verkehrsunfall gab, mussten noch Rettungsmittel nachgefordert werden. Während der Einsatzmaßnahmen und der polizeilichen Arbeiten war die Straße L11 für den Verkehr zum Leidwesen vieler Autofahrer zeitweise gesperrt oder konnte nur wechselweise befahren werden. Nach der Fahrzeugbergung und Reinigung der Fahrbahn konnte die Straße wieder frei gegeben werden.

Folge uns auf facebook und twitter:
error