LKW Brand wegen Stromleitung

Gegen 10.25 Uhr wurde die FF Raasdorf und zusätzlich die Feuerwehren Groß Enzersdorf und Deutsch Wagram, sowie Probstdorf zu einem LKW Brand nahe der Bahnhofsbaustelle in der Marchfelder Straße alarmiert. Bei Eintreffen der Wehren stand der LKW unterhalb einer 20 kVA Stromleitung mit ausgefahrenem Ladekran. Beim Schwenken des LKW-Kranes dürfte der Strom über den LKW …

Weiterlesen

Neuerlicher Brand der Strohtriste

Wir wurden gemeinsam mit FF Aderklaa, Deutsch Wagram, Parbasdorf und Strasshof zu einem Strohtristenbrand nach Aderklaa alarmiert. Sofort war klar, es handelt sich um den bereits vor 2 Tagen betroffenen Einsatzort, wo Stroh in Großballen gelagert war. Das Feuer war bereits auf alle Teile der Strohtriste übergesprungen, sodass die Strohballen vor den Flammen nicht mehr …

Weiterlesen

Strohbrand Aderklaa

Kurz vor 01.00 Uhr wurden die Feuerwehren Aderklaa und Deutsch Wagram zu einem Brand einer Strohtriste alarmiert. Gegen 01.40 Uhr wurde die FF Raasdorf zusätzlich alarmiert. Mittels Tragkraftspritze wurde von einem Brunnen eine Versorgungsleitung zu den vor Ort stehenden Tanklöschfahrzeugen aufgebaut. Die Strohtriste wurde mit Radladern verführt, um die Löscharbeiten zu bewerkstelligen. In den Morgenstunden …

Weiterlesen

Brandeinsatz – heißes Heu

Kurz nach 17.00 Uhr hat sich ein kleines Lagerfeuer in einem Firmenareal im Gewerbegebiet von Raasdorf ausgedehnt und in einer Blechhütte gelagertes Heu in Brand gesetzt. Das Heu musste aus der Blechhütte ausgeräumt werden, um es in weiterer Folge ablöschen zu können. Ein Übergreifen auf andere Container oder Gebäude konnte vermieden werden. Nach ca. 1 …

Weiterlesen

Gasaustritt am Bahnhof

Gegen 16.30 heulten die Sirenen heute schon zum zweiten Mal, wobei wir diesmal zu verdächtigen Gasgeruch zum Bahnhof Raasdorf gerufen wurden. Bei einem Gasverteilerhaus war stark beißender Gasgeruch wahrnehmbar. Wir führten Absperrungen durch und warteten auf das Eintreffen der EVN. Nach einer Stunde konnten wir wieder einrücken. Folge uns auf facebook und twitter:

Weiterlesen

Überschlag auf der L6

Um 7.30 wurden die Feuerwehren Raasdorf, Glinzendorf und Leopoldsdorf/M. zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert, wobei der genaue Unfallsort nicht bekannt war. Schließlich konnte der Unfallsort gefunden werden und die Lenkerin des Kleinwagens war auch nicht eingeklemmt. Da der Unfall im Glinzendorfer Gemeindegebiet lag, konnten wir nach kurzer Unterstützungsleistung wieder einrücken. Folge uns auf …

Weiterlesen

Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen

Gegen 12.00 Uhr stießen 2 Fahrzeuge auf der Kreuzung Glinzendorf – Großhofen zusammen, wobei sich mehrere Personen aus den zwei Fahrzeugen verletzten. Die FF Groß Enzersdorf wurde ebenso hinzualarmiert. Die beiden beschädigten Fahrzeuge wurden aus dem Feld mittels Seilwinde geborgen und verkehrssicher abgestellt. Nach 1 Stunde konnten wir wieder einrücken. Folge uns auf facebook und …

Weiterlesen

Containerbrand Rübenplatz

Sirenenalarmierung der Feuerwehr Raasdorf am 4. September um 20.55 Uhr mit dem Text: Brandverdacht im Bereich Pysdorf bei der LGV – versetzte alle Feuerwehrmitglieder nach dem letzten Großbrand in erhöhte Alarmbereitschaft. Es wurde sofort mit dem HLFA2 – als Tankfahrzeug und dem Bus mit Löschanhänger zum Einsatzort ausgerückt, wobei man auf alles gefasst war. Bei …

Weiterlesen

Hallenbrand B4

Ein elektrischer Defekt an der Stromanlage einer Aufsitzkehrmaschine war der Auslöser des Flammeninfernos am 31. August 2019 in der Langen Feldgasse eines Gemüseverarbeitungsbetriebes. Um 04.50 Uhr heulten die Sirenen von Raasdorf und aller umliegenden Ortschaften. Es wurde sofort ein Brandalarm der Stufe 4 (B4) mit weiteren zusätzlichen Kräften durch die BAZ Mistelbach ausgerufen. Und es …

Weiterlesen

TUS Alarm

Kurz vor 13 Uhr kam es wieder zu einem TUS Alarm in einem Raasdorfer Gewerbebetrieb; Nach Kontrolle des betreffenden Brandabschnittes, wo sich die Alarmierung als Fehlalarm herausstellte, rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein. Folge uns auf facebook und twitter:

Weiterlesen